FAQ

FAQ's


Lieferung, Bestellung & Rufnummer mitnehmen

Sie können Ihren Handytarif online oder telefonisch bestellen. Die Bestellhotline finden Sie unter Service & Info. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Sollten Sie keine E-Mail von uns bekommen haben, dann überprüfen Sie bitte Ihr Spam-Postfach und ändern gegebenenfalls Ihre Spamfilter-Einstellungen. Wenn Sie keine E-Mail von uns erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Unsere günstigen Tarife sind ohne Handy. In manchen Aktionen bieten wir zu unserem Tarif vergünstigte Handys an. Die monatliche Grundgebühr erhöht sich dadurch nicht. Für das Handy muss eine Einmalzahlung geleistet werden.

Sie können gerne mehrere Tarife bestellen. Für jeden weiteren Tarif müssen Sie allerdings eine neue Bestellung aufgeben. Vorteil ist, dass Sie dann für jeden Tarif individuelle Angaben machen können (z.B. Bankverbindung).

Für die Bestellung des Handytarifs muss immer eine Person angegeben werden (z.B. Geschäftsführer). Im Self-Service-Portal des Netzbetreibers kann nach Erhalt der ersten Handyrechnung die Rechnungsadresse geändert werden.

Eine Lieferung ins Ausland ist nicht möglich. Für den Handytarif ist ein deutscher Wohnsitz notwendig.

Sie können Ihre Handynummer jederzeit mitnehmen! Per sofortigem Wechsel (aus einem laufenden Tarif) oder sobald Ihr bisheriger Vertrag endet!

Sie wissen es noch nicht? Kein Problem! Sie können bei uns einfach ohne Rufnummernmitnahme bestellen. Die Mitnahme Ihrer Rufnummer können Sie jederzeit nachträglich im Self-Service-Portal Ihres Netzbetreibers beauftragen.

Hier erhalten Sie mehr Informationen.

Für die Mitnahme Ihrer Rufnummer verlangt Ihr bisheriger Anbieter eine sogenannte Portierungsgebühr.

Ihr Vorteil mit unserem Tarif:
Wenn Sie Ihre Rufnummer von einem Fremdanbieter zu uns mitnehmen, erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 25 €, welcher die Portierungsgebühr abdeckt. Dieser wird Ihnen auf 10 Monate verteilt auf Ihrer Handyrechnung gutgeschrieben (10 mal 2,50 € Rabatt).

Wer sind Fremdanbieter? Der Vertragspartner für Ihren Tarif ist die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG. Hierzu zählen u.a. Marken wie o2, Blau, Simyo, BASE oder E-Plus. Sind Sie derzeit Kunde bei einer der oben genannten Marken, kann kein Bonus für die Rufnummernmitnahme gewährt werden.

Das Festlegen eines späteren Vertragsbeginns ist nicht möglich, weil sich die Konditionen des Tarifs ändern können. Ausnahme ist die Rufnummernmitnahme zum Vertragsende. Hier erfolgt der Vertragsbeginn am Portierungstermin, welcher von Ihrem bisherigen Anbieter festgelegt wird. Die Aktivierung findet somit erst nach dem Vertragsende von Ihrem bisherigen Tarif statt. Selbstverständlich gilt aber immer das Tarifangebot zum Bestellzeitpunkt. Hier erhalten Sie mehr Informationen.


Simkarte & Handynetz

Aus Sicherheitsgründen verschicken wir nur inaktive SIM-Karten. Bitte aktivieren Sie Ihre SIM-Karte sofort nach Erhalt, bzw. stoßen Sie den Portierungsprozess an. Gehen Sie dazu online auf www.tarif-freischalten.de. Oder rufen Sie uns alternativ an. Sie müssen für die Aktivierung nur die SIM-Kartennummer und eine Sicherheitsabfrage eingeben.

Die Aktivierung kann einige Stunden, längstens 1 Werktag dauern. Bei Rufnummernmitnahme zu Ende des alten Vertrags, wird Ihre neue SIM-Karte erst zu dem bestätigten Zeitpunkt der Rufnummernmitnahme aktiviert. Zum Überprüfen der Aktivierung bitte das Handy aus- und einschalten. Unsere 3-in-1 SIM-Karten passen in jedes Handy: Standard-SIM, Micro-SIM und Nano-SIM. Sie werden dann aufgefordert, die PIN einzugeben. Die PIN und PUK sind auf dem SIM-Karten-Träger aufgedruckt. Wir empfehlen Ihnen, die PIN über das Handy zu ändern. Danach können Sie loslegen.

Die PIN und PUK sind auf dem SIM-Karten-Träger aufgedruckt. Wir empfehlen Ihnen, die PIN über das Handy (unter "Einstellungen") zu ändern.

Bei einem Verlust oder Diebstahl des Handys sollte umgehend die SIM-Karte gesperrt werden. Die Sperrung können Sie ganz bequem online über das Self-Service-Portal Ihres Netzbetreibers durchführen.

Eine Ersatzkarte können Sie ganz einfach online im Self-Service-Portal des Netzbetreibers bestellen. Bei einer Bestellung erhalten Sie automatisch eine Triple-SIM-Karte. Diese beinhaltet eine Mini-, Micro-, und Nano-SIM-Karte und passt somit in jedes Smartphone oder Tablet. Die Zusendung der Ersatzkarte erfolgt 3-5 Werktage nach Ihrer Bestellung. Mit dabei sind neue PIN und PUK.

Zu Ihrem Handytarif können Sie eine oder mehrere SIM-Karten zu der Haupt-SIM-Karte dazu bestellen. Die zusätzlichen SIM-Karten nennt man bei den Netzen o2 und Telekom Multicard, bei Vodafone Ultracard. In manchen Handyangeboten ist die erste Multicard kostenlos enthalten. Sie können dann einen Handytarif und eine Rufnummer flexibel auf mehreren Endgeräten nutzen. Beispiel: Smartphone + Tablet oder Smartphone + Autotelefon. Sie sind dann gleichzeitig unter einer einzigen Rufnummer erreichbar.

Bei unseren Handytarifen, die wir bis zum 03.04.2017 angeboten haben, ist eine Multicard kostenlos enthalten.
Zu Bestellungen ab dem 04.07.2017 ist es nicht mehr möglich, eine MultiCard zusätzlich zu bestellen.

Unser Tipp für Sie: Nutzen Sie mit unseren Tarifen das sogenannte Tethering. Hier stellt Ihr Smartphone einen mobilen WLAN-Hotspot für Ihr Tablet oder PC dar. Eine MultiCard ist somit nicht mehr zwingend erforderlich.

Sie werden direkt Kunde vom Netzbetreiber Telefónica. Die bekannteste Marke des Netzes ist o2. Viele Kunden sprechen daher vom „o2-Netz“. Es gibt viele weitere Marken, die ebenfalls zu 100% Telefónica sind, z.B. Blau, Simyo, Fonic, netzclub oder BASE. Bei den Marken (o2, BASE, Aldi, usw.) und auch bei den Angeboten von Tarifhaus sind Sie immer direkt Vertragspartner des Netzbetreibers. Die Firmierung lautet hier immer Telefonica Germany GmbH & Co. OHG. Sie telefonieren und surfen damit im Netz mit den meisten Handynutzern in Deutschland. Das größte Handynetz Deutschlands kombiniert die Power von o2 und E-Plus und gehört zu den modernsten Mobilfunknetzen Europas. Unsere Handytarife sind zudem mit der neuesten Mobilfunkgeneration 4G und LTE ausgestattet. Hier erhalten Sie mehr Informationen.

Telefonieren und surfen im Ausland ist natürlich möglich.
Mit unseren neuen Tarifen, welche wir seit dem 04.07.2017 anbieten, nutzen Sie den regulierten EU-Tarif: Alle Tarifkonditionen die in Deutschland gelten können auch im EU-Ausland genutzt werden. Sie haben somit in den 28 EU-Mitgliedsstaaten und weiteren Ländern, eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat und Ihr gesamtes Datenvolumen zum Surfen zur Verfügung.
Weitere Länder: 28 EU-Mitgliedsstaaten, sowie Island, Norwegen, Liechtenstein, Gibraltar, San Marino, Vatikan, Jersey, Französich-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique.

In unseren Tarifen, die wir bis zum 03.07.2017 angeboten haben, ist eine EU Roaming FLAT enthalten. Eingehende Anrufe, landesinterne Anrufe und Anrufe vom EU-Ausland nach Deutschland sind für Sie kostenlos. Zudem steht Ihnen 1 GB Datenvolumen zum Surfen im EU-Ausland, sowie weiteren Ländern, zur Verfügung.
Weitere Länder: 28 EU-Mitgliedsstaaten, sowie Island, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikan, Jersey, Französich-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique.

Sie möchten lieber den regulierten EU-Tarif nutzen? Kein Problem, über das Self-Service-Portal des Netzbetreibers können Sie von der EU Roaming FLAT in den regulierten EU-Tarif wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter EU Roaming FLAT oder regulierter EU-Tarif?


Tarif, Telefonieren & Surfen

Sie profitieren als direkter Kunde des Mobilfunknetzbetreibers Telefónica von zahlreichen Vorteilen. Telefónica umfasst viele Handytarife auf dem deutschen Mobilfunkmarkt, darunter o2, BASE, Blau, Simyo, Aldi oder Fonic. Sie telefonieren und surfen im größten Mobilfunknetz (nach Teilnehmern) in Deutschland. Unsere Handytarife sind zudem mit der neuesten Mobilfunkgeneration 4G und LTE ausgestattet. Hier erhalten Sie mehr Informationen.

Wir empfehlen Ihnen die Registrierung im Serviceportal Ihres Mobilfunknetzbetreibers Telefónica (bekannte Marken: z.B. Blau, Base, o2). Zur Registrierung bekommen Sie eine SMS auf Ihr Handy mit Ihrem neuen Tarif gesendet. Im Serviceportal können Sie Ihre SIM-Karte(n) verwalten, Ihre Rechnung herunterladen, den aktuellen Datenverbrauch einsehen und vieles mehr.

Für Tarifbestellungen ab 04.07.2017
(Blau-Portal)
Für Tarifbestellungen bis 03.07.2017
(o2-Portal)
Hier kommen Sie zum Self-Service-Portal.
Zudem bietet der Mobilfunkanbieter eine eigene App zur Verwaltung Ihres Tarifs an.
Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter Kontakt.
Hier kommen Sie zum Self-Service-Portal.
Zudem bietet der Mobilfunkanbieter eine eigene App zur Verwaltung Ihres Tarifs an.
Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter Kontakt.


Sollte Ihre SIM-Karte noch nicht aktiv sein, veranlassen Sie bitte die Aktivierung unter tarif-freischalten.de

Bei allen unseren Tarifen ist die neueste Mobilfunkgeneration 4G inklusive. Im Gegensatz zu einigen Mobilfunkanbietern surfen Sie daher bei uns mit LTE superschnell im Internet. LTE ist der neue Mobilfunkstandard, der deutlich schnelleres Surfen erlaubt als UMTS, bzw. 3G. Sie sind damit für die nächsten Jahre gerüstet, denn 5G wird es wahrscheinlich erst ab 2020 geben. Die genaue Geschwindigkeit ist bei Ihrem Tarif angegeben.

Wenn Ihr schnelles Datenvolumen verbraucht ist, wird Ihre Geschwindigkeit auf faire 64 Kbit/s heruntergesetzt.
Wenn Sie Ihr Datenvolumen erneut aufladen möchten, können Sie einen sogenannten Datensnack kostenpflichtig buchen. Nachdem das im Tarif enthaltene Datenvolumen komplett aufgebraucht ist, erhalten Sie ein Angebot per SMS zugeschickt. Sie aktivieren den Datensnack, indem Sie auf die SMS mit „JA“ antworten.

Alternativ können Sie jeden Monat über das Self-Service-Portal ein Surf-Upgrade zu Ihrem Tarif kostenpflichtig hinzubuchen. Durch dieses erhöht sich das im Tarif enthaltene Datenvolumen um 1 GB. Unter dem Menüpunkt „Tarif & SIM-Karte“ können Sie das Upgrade für zusätzliche 6,99 Euro pro Monat aktivieren. Die Option steht Ihnen einmal pro Monat zur Verfügung und kann monatlich gekündigt werden. Bitte beachten Sie, dass das Surf-Upgrade nur zu den Tarifen Blau Allnet L Spezial Edition und Blau Allnet XL Spezial Edition gebucht werden kann.

Bei unserem Tarifangebot bis zum 03.04.2017 ist eine faire Datenautomatik aktiviert. Hier wird höchstens drei Mal pro Monat Ihr Internetvolumen um 250 MB für je 3 € erhöht. Danach wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 KBit/s heruntergesetzt. Die Datenautomatik ist immer voreingestellt und kann über das Self-Service-Portal ganz einfach und jederzeit deaktiviert werden.

Ja, Sie können mit Ihrem Smartphone einen WLAN-Hotspot aufbauen. Bei all unseren Tarif ist es explizit gestattet, dass Sie beispielsweise Ihr Smartphone über Bluetooth mit dem Notebook verbinden und damit online gehen.

Sie wollen einen anderen Handytarif? Bei uns können Sie ganz einfach Ihren Handytarif wechseln! Die Rufnummer bleibt bestehen und der Wechsel ist kostenfrei.
Den gewünschten Tarifwechsel beantragen Sie direkt beim Mobilfunkbetreiber Telefónica. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich direkt an die Kundenbetreuung.

Wenn Sie trotzdem kündigen wollen, dann kann die Kündigung schriftlich erfolgen an
Tarifhaus Kundenservice
c/o Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Kundenbetreuung
90345 Nürnberg
Da wir Sie aber gerne als Kunde behalten möchten, können Sie sich auch mit uns über das Kontaktformular in Verbindung setzen.

Mit uns bleiben Sie flexibel!

Unsere Tarife haben im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern eine kurze Mindestlaufzeiten von nur 6 Monaten. Anschließend verlängert sich der Tarif um jeweils 3 weitere Monate. Sie können mit einer sehr kurzen Frist von nur 1 Monat den Tarif zum Ende der Mindestlaufzeit bzw. des jeweiligen Verlängerungszeitraums kündigen.

Bitte beachten Sie, dass bei den Tarifen vor dem 04.07.2017 abweichende Laufzeiten und Kündigungsfristen gelten. Diese entnehmen Sie bitte Ihrer Tarifpreisliste.

Sie können bei Ihrem Netzbetreiber Telefónica (Marken: Blau, o2, Simyo, Fonic, Aldi, netzclub, BASE) Ihre Mailbox wie folgt abschalten: Tastenkombination # # 0 0 2 # . Oder Sie rufen durch Wählen der Nummer 333 das Mailbox-Menü an und lassen sich bis zum Menü-Punkt "Mailboxdeaktivierung" leiten. Aktivierung der Mailbox: Um Ihre Mailbox einzuschalten, einfach die kostenlose Kurzwahl 333 anwählen und vom Sprachmenü leiten lassen.

Drittanbieterdienste, wie z.B. Abonnements für Apps, Klingeltöne oder Spiele, können Sie über das Self-Service-Portal des Netzbetreibers Telefónica kostenlos deaktivieren. Unter dem Menüpunkt „Tarif & SIM-Karte“ können Sie Ihre SIM-Karte verwalten und diese Dienste vollständig oder teilweise sperren.

Selbstverständlich können Sie mit Ihrem Handytarif ins Ausland und im Ausland telefonieren und smsen. Die Nutzung des mobilen Internets im Ausland ist natürlich ebenfalls möglich.

Mit „Roam like at Home“ stehen Ihnen alle Tarifkonditionen, welche Sie in Deutschland nutzen können, auch im EU-Ausland zur Verfügung. Das bedeutet konkret:

  • FLAT Telefonie
  • FLAT SMS
  • komplettes Datenvolumen zum Surfen
  • Gültig in folgenden Ländern: 28 EU-Mitgliedsstaaten, sowie Island, Norwegen, Liechtenstein, Gibraltar, San Marino, Vatikan, Jersey, Französich-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique

Sie telefonieren oft von Deutschland ins Ausland?
Anrufe in das gesamte EU-Ausland, nach Russland, die USA und viele weitere Länder sind mit unserem International Paket 100 inklusive. Nach Verbrauch der 100 Inklusiv-Minuten wird gemäß der Standardpreise abgerechnet. Diese können Sie in der Tarifpreisliste einsehen.

Alle Bestellungen vor dem 04.07.2017 haben standardmäßig die EU Roaming FLAT (1 GB Datenvolumen zum Surfen sowie eingehende Anrufe, landesinterne Anrufe und Anrufe nach Deutschland sind inklusive) aktiviert.
TIPP: Sie können von Ihrer bestehende EU Roaming FLAT in den regulierten EU-Tarif wechseln. Alle Informationen hierzu finden Sie unter EU Roaming FLAT oder regulierter EU-Tarif?

Am 15.06.2017 ist eine neue Roaming-Verordnung in Kraft getreten.
Mit dem sogenannten regulierten EU-Tarif können Sie all Ihre Tarifkonditonen (Flat-Telefonie, Flat-SMS und das im Tarif enthaltene Datenvolumen) auch vollständig im EU-Ausland nutzen.
Jetzt haben Sie die Wahl:

  • Entweder Sie nutzen weiterhin Ihre gewohnte EU Roaming FLAT (1 GB Datenvolumen im Ausland, sowie eingehende Anrufe, landesinterne Anrufe und Anrufe nach Deutschland sind kostenlos)
    Gültig in folgenden Ländern: 28 EU-Mitgliedsstaaten, sowie Island, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikan, Jersey, Französich-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique.
  • Oder Sie wechseln in den regulierten EU-Tarif (alle Tarifkonditionen, die auch in Deutschland gelten, können im EU-Ausland genutzt werden)
    Gültig in folgenden Ländern: 28 EU-Mitgliedsstaaten, sowie Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, La Réunion, Martinique, San Marino, Vatikanstadt, Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen

Den Wechsel in den regulierten EU-Tarif können Sie ganz bequem über das Self-Service-Portal des Netzbetreibers vornehmen. Die EU Roaming FLAT ist standardmäßig in Ihrem Tarif enthalten. Wenn Sie diese beibehalten möchten, ist keine Umstellung notwendig. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns einfach.

Bei einigen Handytarifen erhalten Sie zusätzlich und kostenlos eine Festnetznummer. Praktisch: Sie sind unter dieser Festnetznummer auf Ihrem Handy erreichbar. Eingehende Gespräche aus und in Deutschland sind zu Festnetzkonditionen kostenlos inkludiert. Voraussetzung: Eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich, die Sie auf Verlangen nachweisen müssen.

Ihre Festnetznummer erhalten Sie per SMS mitgeteilt, sobald Ihre aktive SIM-Karte in Ihr Handy eingelegt wird. Außerdem steht die Festnetznummer auf Ihrer Handyrechnung. Die Vorwahl Ihrer kostenlosen Festnetznummer entspricht immer dem Vorwahlenbereich der im Bestellprozess angegeben Kontaktadresse.

Die im Bestellprozess genannte Kontaktadresse wird zur Vergabe der Vorwahl für die Rufnummer im Festnetz verwendet. Sie können die Vorwahl kostenpflichtig über das Self-Service-Portal ändern lassen, wenn sich z.B. durch Umzug das Vorwahlengebiet ändern sollte.

Sie wollen Ihren alten Festnetzanschluss (z.B. Telekom oder Vodafone) loswerden, aber Ihre Festnetznummer behalten? Kein Problem! Nehmen Sie Ihre Festnetznummer nach Aktivierung einfach mit.

Die Produktinformationsblätter gemäß § 1 Telekommunikations-Transparenzverordnung beinhalten ausschließlich Standardangaben zu dem jeweiligen Produkt. Sonderleistungen, Angebote oder Rabatte, die individuell mit Ihnen vereinbart werden, sind auf dem Produktinformationsblatt nicht berücksichtigt. Diese können Sie der Tarifpreisliste, welche wir Ihnen mit der Bestellbestätigung schicken, entnehmen.


Informationen zum Tarifhaus CLUB

Als Mitglied des Tarifhaus CLUB´s möchten wir Ihnen in Zukunft verschiedene Vorteilsprogramme inkl. Prämien anbieten. Hierfür wird dann eine gültige Bankverbindung benötigt.
Aktuell befindet sich diese Aktion noch im Aufbau, daher ist die Angabe der Bankverbindung optional.

Im Tarifhaus CLUB stehen Ihnen tolle Sonderaktionen zur Verfügung. Sie können sich als Mitglied exklusive Gutscheine abrufen und an unseren Vorteilsprogrammen mit tollen Prämien teilnehmen. Zudem können Sie weitere Funktionen zur Verwaltung Ihres Tarifes nutzen.

Ihr Geschenk

Wir schenken Ihnen 6 Monate BUNTE, bequem und flexibel als E-Paper. Sie lesen alle Inhalte der Heftausgabe auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Computer.

BUNTE

BUNTE ist Deutschlands größtes People Magazin und überzeugt Woche für Woche durch Aktualität, journalistische Qualität und Emotionen.
BUNTE – Leidenschaft für Menschen.

So funktioniert's:

Nach Abschluss ihrer Bestellung bekommen Sie von uns eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Gutscheincode. Den Code können Sie bequem online einlösen und sich so ihre kostenlosen BUNTE E-Paper-Ausgaben sichern. Nach den 24 Ausgaben endet der Bezug des E-Papers automatisch. Sie müssen nicht kündigen.

LTE Highspeed
Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G gesurft. Das ist deutlich schnelleres Internet im Vergleich zu einigen anderen Mobilfunk-Discountern.

Faire Datenautomatik (abwählbar)

Mit Datenautomatik (voreingestellt)
Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, dann kann man mit der Datenautomatik automatisch mit Highspeed weitersurfen. Maximal drei Mal pro Monat wird das Datenvolumen um 250 MB für einen Preis von je 3,00 € erhöht. Danach wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt. Man wird jedes Mal über die Volumenerhöhung per SMS informiert. Die Datenautomatik ist immer voreingestellt.

Ohne Datenautomatik (optional)
Die Datenautomatik kann jederzeit abbestellt werden. Die Deaktivierung kann bequem online in dem Self-Service-Portal des Netzbetreibers Telefónica veranlasst werden. Ohne Datenautomatik wird eine Benachrichtigung per SMS versendet, sobald das Datenvolumen verbraucht ist. Die Surf-Geschwindigkeit wird bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 kbit/s gedrosselt. Es entstehen keine weiteren Kosten.

LTE Highspeed 50 MBit/s - superschnell und superfair

Bei vielen Mobilfunk-Discountern gibt es nur langsame Tarife der alten Mobilfunkgeneration 3G. Außerdem wird bei vielen Anbietern nach Erreichen des Datenvolumens drastisch gedrosselt.

Nicht so bei uns!

Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G mit bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload gesurft. Die Drosselgeschwindigkeit beträgt faire bis zu 32 Kbit/s. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden, zum Beispiel WhatsApp.


Faire Datenautomatik: Abwählbar auf Kundenwunsch

Mit Datenautomatik (voreingestellt)
Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, dann kann man mit der Datenautomatik automatisch mit Highspeed weitersurfen. Maximal drei Mal pro Monat wird das Datenvolumen um 250 MB für einen Preis von je 3,00 € erhöht. Danach wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt. Man wird jedes Mal über die Volumenerhöhung per SMS informiert. Die Datenautomatik ist immer voreingestellt.

Ohne Datenautomatik (optional)
Die Datenautomatik kann jederzeit abbestellt werden. Die Deaktivierung kann bequem online in dem Self-Service-Portal des Netzbetreibers Telefónica veranlasst werden. Ohne Datenautomatik wird eine Benachrichtigung per SMS versendet, sobald das Datenvolumen verbraucht ist. Die Surf-Geschwindigkeit wird bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 kbit/s gedrosselt. Es entstehen keine weiteren Kosten.

LTE Highspeed - superschnell und superfair

Bei vielen Mobilfunk-Discountern gibt es nur langsame Tarife der alten Mobilfunkgeneration 3G. Außerdem wird bei vielen Anbietern nach Erreichen des Datenvolumens drastisch gedrosselt. Oder es greift die sündhaft teure Datenautomatik.

Nicht so bei uns!

Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G mit bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload gesurft.

Wir wissen, dass es Angebote gibt, die eine höhere Maximalgeschwindigkeit kommunizieren (zum Beispiel 50 MBit/s). Darauf legen wir in unseren Angeboten keinen Wert! Warum? Eine höhere Datengeschwindigkeit bringt nahezu keine Vorteile für den Kunden. Ausführliche Informationen sind in unserem Blogartikel zu finden. Am wichtigsten ist, dass der Tarif LTE beinhaltet! Wichtig ist außerdem, dass ein faires Weitersurfen möglich ist, wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist - ohne teure Datenautomatik.

Highspeed-Datenvolumen erreicht? Im Gegensatz zu den meisten Angeboten von Wettbewerbern kann man bei uns immer noch mit einer brauchbaren Surf-Geschwindigkeit das mobile Internet nutzen. Bei uns wird nach Erreichen des Highspeed-Datenvolumens bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf sehr faire bis zu 64 kbit/s reduziert. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden, zum Beispiel WhatsApp oder E-Mails. Es gibt keine Datenautomatik und es entstehen keine weiteren Kosten.

FLAT telefonieren in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

FLAT simsen in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern.

Telefonieren, Simsen und Surfen ist in der EU kostenlos. Das kostenlose EU Roaming gilt nur, wenn man sich mit dem Handy im EU-Ausland befindet.

Telefonate von Deutschland ins Ausland bleiben bei vielen Anbietern teuer.

Nicht so bei uns!

In unseren Alles-Drin-Tarifen haben wir das International Paket 100 kostenlos hineingepackt.

Das International Paket 100 enthält monatlich 100 Inklusiv-Minuten für Auslandstelefonie von Deutschland in viele Länder, darunter alle EU-Länder, USA, Türkei, Russland etc.

Die Inklusivminuten gelten für Standardgespräche (ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen) von Deutschland in die Mobilfunknetze und Festnetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie Französisch Guayana, Grönland, Guadeloupe, Island, La Réunion, Martinique, Monaco, Norwegen, Russland, Schweiz, Türkei, Ukraine, USA (nur Festland) und Kanada (ausgenommen Jungferninseln, Jordan Island, kanadisch-arktischer Archipel, Mayotte, Ceuta, Melilla). Minuten die über die Inklusiv-Einheiten hinausgehen werden nach den Standardpreisen abgerechnet und gibt es bereits ab 9 Cent.

Festnetz – Ortsrufnummer kostenlos dabei!

In dem Handytarif ist eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen kostenlos inkludiert. Unter dieser Festnetznummer ist man weltweit erreichbar. Eingehende und ausgehende Telefonate im Ausland fallen unter die gültigen Roaming-Gebühren. Voraussetzung: Eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich, die auf Verlangen nachgewiesen werden muss.

Eine bestehende Festnetznummer kann nachträglich auf den Tarif portiert werden. Weitere Infos dazu in unseren FAQs.

Kostenlos im EU-Ausland und weiteren Ländern telefonieren und surfen ist bei uns mit der FLAT EU-Roaming inklusive.

Die folgenden Konditionen gelten nur bei Aufenthalt in den EU-Ländern und weiteren Ländern (siehe unten):

Kostenlos im EU-Ausland und weiteren Ländern telefonieren und surfen!

Die folgenden Konditionen gelten nur bei Aufenthalt in den EU-Ländern (= EU Roaming) und weiteren Ländern (siehe unten):

EU Roaming betrifft nur die Handynutzung im EU Ausland. Auslandstelefonie von Deutschland ins Ausland bleibt bei den meisten Anbietern sehr teuer. Nicht so bei uns! Wir haben das Paket "International Paket 100" in unsere Tarife kostenlos hineingepackt. Damit sind 100 Minuten von Deutschland in das EU-Ausland, Türkei, Russland, USA, Kanada, Schweiz und weitere Länder inklusive.

Multicard

Die Multicard ist kostenlos und bietet viele Vorteile. Eine Multicard ist eine zweite SIM-Karte, mit der alle Tarif-Vorteile flexibel auf mehreren Endgeräten nutzbar sind.

Das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich durch die zusätzlichen SIM-Karten nicht, sodass bei Erreichen des entsprechenden Datenvolumens durch Nutzung der SIM-Karten die Geschwindigkeit bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 32 kbit/s reduziert wird.

Die kostenlose Multicard wird zusammen mit der Haupt-SIM-Karte automatisch zugeschickt und auf der Handyrechnung zu 100% rabattiert.

Festnetz – Ortsrufnummer kostenlos dabei!

In dem Handytarif ist eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen kostenlos inkludiert. Unter dieser Festnetznummer ist man weltweit erreichbar. Eingehende und ausgehende Telefonate im Ausland fallen unter die gültigen Roaming-Gebühren. Voraussetzung: Eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich, die auf Verlangen nachgewiesen werden muss.

Eine bestehende Festnetznummer kann nachträglich auf den Tarif portiert werden. Weitere Infos dazu in unseren FAQs.

Multicard

Die Multicard ist kostenlos und bietet viele Vorteile. Eine Multicard ist eine zweite SIM-Karte, mit der alle Tarif-Vorteile flexibel auf mehreren Endgeräten nutzbar sind.

Das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich durch die zusätzlichen SIM-Karten nicht, sodass bei Erreichen des entsprechenden Datenvolumens durch Nutzung der SIM-Karten die Geschwindigkeit bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 32 kbit/s reduziert wird.

Die kostenlose Multicard wird zusammen mit der Haupt-SIM-Karte automatisch zugeschickt und auf der Handyrechnung zu 100% rabattiert.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife haben eine Mindestlaufzeit von nur 6 Monaten. Danach kann der Tarif jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife haben eine Mindestlaufzeit von nur 6 Monaten. Sie verlängert sich um jeweils 3 Monate, wenn sie nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt wird.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife enthalten keine Mindestlaufzeit. Der Tarif kann jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden.

Top-Netzqualität – Nutze das größte Mobilfunknetz Deutschlands (nach Kundenanzahl)

Mit den Smartphone Tarifen von Tarifhaus telefoniert man mit Telefónica und damit im Mobilfunknetz mit den meisten Teilnehmern in Deutschland. Zwei Netze sind besser als eines: Das größte Handynetz Deutschlands kombiniert die Power von o2 und E-Plus und gehört zu den modernsten Mobilfunknetzen Europas.

Zukunftsfähige Tarife für Dein Smartphone – mit LTE 4G

Viele preisgünstige Angebote und Tarife bieten mit 3G nur die alte Mobilfunkgeneration. Bei uns surft man superschnell mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G und hat klaren Empfang. Auch in Zukunft investiert der größte Netzbetreiber Deutschlands in modernste Technologien und den Ausbau der LTE Abdeckung.

Original Netzbetreiber! Vorteile als direkter Kunde beim Netzbetreiber!

Tarifhaus - Hier sind Deine Tarife zuhause:

Tarifhaus AG
Georg-Brauchle-Ring 91
80992 München

Dein Vertragspartner für Mobilfunktarife:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

Vorteile im kostenlosen Tarifhaus CLUB:

CLUB Vorteile

Der kostenlose Tarifhaus CLUB ist eine Tarife-Community. Er bietet zahlreiche Vorteile, u.a. limitierte Aktionsangebote und man kann an wechselnden Produkttests teilnehmen. Wir informieren über Neuigkeiten zu Tarifen, Sonderaktionen und weiteren CLUB - Vorteilen. Außerdem können Bestell- und Lieferstatus eingesehen, sowie Bestellungen verwaltet werden. Sicher ist: der Tarifhaus CLUB ist in jedem Fall kostenlos.

Exklusiver CLUB Zugang

Die Tarifhaus CLUB Aktionen und Produkttests gibt es nur in limitierter Anzahl. Eine Registrierung ist nur auf Einladung oder bei erfolgreicher Bestellung möglich.

Für den Vertragsabschluss muss zunächst immer eine natürliche Person angegeben werden (z.B. Geschäftsführer oder Firmeninhaber). Nach Erhalt der ersten Rechnung können im Self-Service-Portal des Netzbetreibers mit wenigen Klicks die Rechnungsadresse und Firmendaten erfasst werden.

Wenn die Lieferung an eine andere Adresse als die oben angegebene erfolgen soll, gib die abweichende Lieferanschrift hier ein.

Um eine Portierungserklärung abzugeben bitte an den bisherigen Anbieter wernden, der über das weitere Vorgehen informiert.

Die Rufnummer kann sofort mitgenommen werden, auch wenn der bisherige Vertrag noch läuft. Die Portierung der Rufnummer dauert ca. 8 Werktage.

Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens surfen Sie mit 64 Kbit/s weiter. Zum Beispiel WhatsApp bleibt nutzbar. Es gibt keine Datenautomatik oder weitere Kosten.

Unbegrenzt + kostenlos WhatsApp und E-Mails versenden! Auch wenn das Highspeed-Datenvolumen verbraucht ist. Die Surf-Geschwindigkeit wird bei uns bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf faire bis zu 64 kbit/s gedrosselt. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden. Es gibt keine Datenautomatik und es entstehen keine weiteren Kosten.

Bei Rufnummernmitnahme von Fremdanbietern gibt es 25 € Bonus, diese werden auf 10 Monate verteilt auf der Handyrechnung gutgeschrieben (10 mal 2,50 €).

Wer zählt als Fremdanbieter? Oft haben Anbieter unterschiedliche Marken. Bei Tarifhaus sind Sie Kunde des Mobilfunknetzbetreibers Telefónica. Telefónica ist nach Zusammenschluss von o2 und E-Plus der größte Netzbetreiber in Deutschland. Haben Sie also beispielsweise einen Handytarif von o2, Blau, Simyo, BASE oder E-Plus, dann kann kein Rufnummernmitnahme Bonus ausbezahlt werden.

Alle die bis 31.10.2017 einen Handytarif abschließen, erhalten automatisch einen Treuebonus von 30 €.

Der Treuebonus gilt für alle Kunden, die zwischen dem 1.10.2017 und dem 31.10.2017 einen Vertrag abschließen und deren Vertrag bis 15.11.2017 aktiviert wird. Der Treuebonus steht nach Ablauf der 10 Monate in Form eines Shopping-Gutscheins im Tarifhaus CLUB bereit. Natürlich nur, wenn der Vertrag nicht vorher gekündigt wurde.

Ihr Shopping-Gutschein ist nicht an einen Mindestbestellwert gebunden und ist nach Gutscheinerhalt 3 Jahre in den angegebenen Shops gültig. Sie können diesen flexibel einlösen, zum Beispiel bei Amazon, Zalando, IKEA, H&M oder Douglas.

*Partner für den Shopping-Gutschein: Amazon, Adidas, Apple Music, Belvilla Ferienhäuser, Berge & Meer, Block House, Blume 2000, Bucher, C&A, Christ, Condor, Conleys, Connex, Conrad, Dehner, Douglas, Esprit, Eventim, facebook (Spiele), FashionSisters, Fleurop, FloraPrima, Galeria Kaufhof, GartenPrima, Gerry Weber, Global Hotel Card, Globetrotter, H&M, IKEA, Intersport, iTunes, Jaques`, Jochen Schweizer, JP Mensware, Karstadt, Karstadt Reisen, Karstadt Sports, Lensspirit, Leonardo, Lindt-Shop, maxdome, Miflora, Mister Spex, Mövenpick Weinland, MovieChoice KinoGutschein, MovieChoice online, myCare Versandapotheke, myToys, napster, Neckermann Reisen, Öger Tours, opodo, Otto, Palmers, Planet Sports, POCO, Rossmann, s.Oliver, SportScheck, Starbucks, Subside Sports, Sunpoint, Takko, Tchibo, Thalia, The Body Shop, Thomas Cook, Toom, weg.de, zalando (Änderungen vorbehalten)