Kostenlose Kreditkarte - Die einfache und sichere Alternative zum Bargeld

Kostenlose Kreditkarte: Zahlen mit Bargeld ist vielerorts ein Auslaufmodell

Kostenlose Kreditkarte

Bargeld lacht - das war früher einmal so. Heute ist das längst anders: Denn mit Bargeld zahlen - das entpuppt sich in einigen Ländern immer mehr als Auslaufmodell. Skandinavien ist wie so oft sehr fortschrittlich. In Skandinavien wird fast alles mit Karte bezahlt, sogar Kirchenbesucher können ihre Spende bargeldlos bezahlen. Sogar Afrika ist den Deutschen voraus. Beispielsweise nutzen in Kenia mehr als zwei Drittel der Bevölkerung das prepaid-basierte Bezahlen mit dem Handy. In einigen europäischen Ländern reglementiert inzwischen der Staat den Einsatz von Bargeld. So werden zum Beispiel in Dänemark auf Betreiben der dortigen Notenbank seit 2017 keine neuen Banknoten mehr gedruckt. Die Nachfrage nach Bargeld ist schlichtweg zu gering. In Italien oder auch Frankreich sind nur noch Barzahlungen bis zu einem Höchstbetrag von 1.000 Euro möglich. Auch in Deutschland bieten die meisten Geschäfte bzw. Unternehmen die bargeldlose Zahlung an, die Nutzung ist im Vergleich aber noch unterdurchschnittlich.

Kostenlose Kreditkarte: Sichere und schnelle Abwicklung von Zahlungen im Fokus

Die Einschränkung des Zahlungsverkehrs via Bargeld hat vielschichtige Gründe. Der Staat möchte durch eine Limitierung oder sogar Abschaffung von Bargeld die Bekämpfung von Schwarzarbeit und der organisierten Kriminalität verbessern und zudem den Einsatz verschiedener Instrumente der Geldpolitik erleichtern. Bei Unternehmen und Verbrauchern geht es eher um die schnelle und sichere Abwicklung von Zahlungen und um einen verbesserten Service durch anwenderfreundliche Zahlungsoptionen. Gerade die Banken, die aufgrund ihrer Gebührenpolitik oft in der Kritik stehen, sind hier gefordert. Im Fokus stehen hierbei insbesondere Angebote, wie zum Beispiel kostenlose Kreditkarten.

Gebühren beim Einsatz von kostenlosen Kreditkarten

Kostenlose Kreditkarte

Unter den Begriff "kostenlose Kreditkarte" fallen alle Kreditkarten, für die von den Banken keine Jahresgebühren erhoben werden. Aber Vorsicht: Dies bedeutet nicht, dass die Nutzung grundsätzlich kostenlos ist. Eine kostenlose Kreditkarte ist zwar von einer Jahresgebühr befreit, aber bei Einsatz der Karte sorgen andere Gebühren für Kosten. So fallen zum Beispiel bei manchen Kreditkarten Gebühren für die Kartennutzung im Ausland an und es werden bei allen Kreditkarten Sollzinsen bei überfälligen Zahlungen erhoben. Die Banken erweisen sich mittlerweile diesbezüglich als äußerst flexibel und erfindungsreich bei der Generierung von Gebührenmodellen. Du solltest die entsprechenden Angebote grundsätzlich sorgfältig sondieren und Deine Bedürfnisse und Anwendung checken, um etwaige verdeckte Kosten zu identifizieren und letztendlich zu umgehen. Zum Beispiel solltest Du überlegen, ob Du die Kreditkarte eher im In- oder Ausland einsetzt, ob Du eine Partnerkarte brauchst, ob Dir ein hoher Kreditrahmen wichtig ist, oder eher andere Vorteile.

Verschiedene Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl

Die Auswahl an Angeboten rund um eine kostenlose Kreditkarte ist inzwischen riesig, was die Auswahl der richtigen Karte nicht gerade vereinfacht. Bei vielen Banken erhältst Du etwa eine kostenlose Kreditkarte nur in Verbindung mit einem Girokonto. Demgegenüber kannst Du Dich auch für eine Prepaid-Kreditkarte entscheiden, die in der Regel auch ohne Girokonto zu bekommen ist. Außerdem solltest Du immer darauf achten, wie lange die Gebührenfreiheit bei einer Kreditkarte anhält. Denn in manchen Fällen zählt das Wegfallen der Jahresgebühr lediglich für die ersten Jahre. Danach wird wieder eine Jahresgebühr fällig - und diese ist oftmals dann weitaus höher als bei Banken, die von Anfang an eine Jahresgebühr für ihre Kreditkarte verlangen. Angebote gibt es also viele; zudem zeichnen sich diese vornehmlich durch eine enorme Vielfalt aus. Hier den Durchblick zu behalten, kann zu einer echten Mammutaufgabe werden. Im Folgenden findest Du Anbieter, die eine kostenlose Kreditkarte im Portfolio haben und attraktive Gesamtpakete geschnürt haben:

  1. Santander Bank: Sonderleistungen bringen echten Bonus
  2. Kostenlose Kreditkarte

    Die Santander Bank bietet Dir eine kostenlose Kreditkarte (1plus Visa Card) an, die Dir gleich mehrere Vorteile beschert. Eine Jahresgebühr fällt dabei nicht an, stattdessen kannst Du gebührenfrei an rund 37 Millionen Akzeptanzstellen bezahlen. Zudem stehen Dir mehr als zwei Millionen Geldautomaten zur Verfügung, an denen Du weltweit Geld abheben kannst. Als Sonderleistungen erstattet Dir die Santander Bank zusätzlich noch fünf Prozent aller von Dir getätigten Reisebuchungen und gestattet Dir weltweit einen Tankrabatt von einem Prozent. Hast Du einen Saldo, musst Du eine monatliche Rückzahlung von lediglich fünf Prozent oder aber mindestens 25 Euro tätigen. Diese kostenlose Kreditkarte erhältst Du auf Wunsch auch mit Sicherheitspaket. Aber Achtung: Der monatlich Rechnungsausgleich ist nur per Überweisung möglich. Das ist umkomfortabel im Vergleich zum Bankeinzug.

  3. Hanseatic Bank: Kreditlimit bis zu 2500 Euro möglich
  4. Kostenlose Kreditkarte

    Auch bei der Hanseatic Bank gibt es eine kostenlose Kreditkarte. Hier zahlst Du dauerhaft keine Grundgebühr, erhältst stattdessen ein Online-Cashback-Programm sowie einen Reiserabatt von fünf Prozent. Außerdem bearbeitet die Hanseatic Bank Deinen Kreditkartenantrag schnell und garantiert Dir eine sofortige Entscheidung. Inbegriffen in dieser Entscheidung ist auch die zur Verfügung stehende Kreditlinie. Bei entsprechender Bonität ist ein Kreditlimit bis zu 2.500 Euro möglich. Insgesamt zwei Millionen Geldautomaten und 44 Millionen Akzeptanzstellen stehen Dir zur Verfügung. Hast Du am Monatsende einen offenen Betrag, kannst Du diesen im Rahmen einer flexiblen Rückzahlung entweder komplett oder in Raten begleichen. Ein Kontowechsel ist zudem grundsätzlich nicht notwendig; Du kannst Dein Girokonto bei Deiner Hausbank also behalten.

  5. ICS International Card Services B.V.: Jahresgebühr fällt bei dieser Karte dauerhaft weg
  6. Kostenlose Kreditkarte

    Ein interessantes Angebot hat auch International Card Services B.V. im Portfolio. Hierbei wird Dir eine ICS Visa World Card angeboten, die sich durch attraktive Zusatzleistungen auszeichnet. So fällt bei dieser kostenlosen Kreditkarte die Jahresgebühr dauerhaft weg; zudem steht Dir eine frei wählbare PIN zur Verfügung. Im Ausland kannst Du mit dieser Karte gebührenfrei Geld abheben und profitierst von einer flexiblen Rückzahlung. Außerdem hast Du jederzeit Online-Zugriff auf Deine aktuellen Umsätze und auf die Monatsabrechnung. Die Beantragung dieser Karte erfolgt grundsätzlich völlig unabhängig von Deinem bereits bestehenden Girokonto bei Deiner Hausbank. Ein neues Girokonto ist daher nicht erforderlich. Die monatlichen Umsätze werden komfortabel von Deinem beliebigen Bankkonto eingezogen.

  7. Targo Bank wartet mit vielen subtilen Feinheiten auf Dich
  8. Kostenlose Kreditkarte

    Die Targo Bank bietet Dir eine kostenlose Kreditkarte an, die Dir ein sicheres und einfaches Bezahlen ermöglicht. Mit dieser Karte kannst Du dann an sämtlichen Targobank Geldautomaten kostenlos Geld abholen. Dabei genießt Du als Online-Kunde exklusive Sonderkonditionen und kannst Deinen persönlichen Kreditrahmen selbst festlegen und dabei auch individuelle Rückzahlungsoptionen vereinbaren. So kannst Du die Rückzahlung in Teilzahlungsbeträgen oder direkt komplett in einem Betrag vornehmen. Dies erfolgt natürlich immer in Abhängigkeit zur Bonität. Zudem bietet Dir die Targo Bank einen speziellen Reisebonus. Dabei erhältst Du über die Partner Urlaubsshops der Targo Bank einen Reisebonus in Form einer Rückvergütung von fünf Prozent. Des Weiteren kannst Du Deine Kontobewegungen gezielt überwachen, wobei Du dank des praktischen Konto-SMS-Service immer innerhalb von Minuten über neue Entwicklungen informiert wird.

  9. Advanzia Bank S.A.: Kostenlose Kreditkarte - hier entfallen die Gebühren komplett
  10. Kostenlose Kreditkarte

    Die gebührenfreie payVIP MasterCard GOLD der Advanzia Bank S.A. wartet mit einem ganz besonderen Angebot auf Dich: Sowohl die Jahresgebühr als auch die Bargeld- und Auslandsgebühr entfallen komplett. Zugriff hast Du dabei auf insgesamt 32 Millionen Akzeptanzstellen sowie auf über eine Million Geldautomaten. Außerdem erhältst Du ein zinsfreies Zahlungsziel, das bis zu sieben Wochen betragen kann. Hinzu kommt noch ein gebührenfreier 24-Stunden-Kundenservice, diverse Reisegutschriften sowie eine Gratis-Reiseversicherung. Auch hier Vorsicht: Die monatliche Rechnung ist nur per Überweisung bezahlbar. Das ist umkomfortabel im Vergleich zum Kontoeinzug.

Resümee: Die kostenlose Kreditkarte ist das Zahlungsmittel der Zukunft

In Europa haben sich die Kreditkarten längst zum beliebtesten Zahlungsmittel gemausert. Gerade im Online-Handel funktioniert es ohne Kreditkarte dabei kaum noch. Auch die Banken kennen diese Entwicklung und bieten immer mehr kostenlose Kreditkarten an. Allerdings ist hierbei Deine Aufmerksamkeit gefordert. Denn gebührenfrei ist nicht gleich kostenlos. In einigen Fällen kann nämlich aus der vermeintlich kostenlosen Kreditkarte ein echter Gebührenhammer werden. Denn manche Karten sind lediglich für zwei Jahre von der Gebühr befreit, um anschließend erhöhte Gebühren zu verlangen. Andere wiederum kommen durch versteckte Kosten bzw. Gebühren auf ihr Geld. Als Verbraucher solltest Du hier im Hinblick auf eine kostenlose Kreditkarte ganz genau recherchieren, was sich hinter den jeweiligen Angeboten verbirgt und welche Karte zu Deinem Nutzungsverhalten passt. Das beugt böse Überraschungen vor.

Aktuell erhältst Du aktuell bei Tarifhaus zu Deinem Mobilfunktarif eine kostenlose Kreditkarte von ICS International Card Services B.V. - die ICS Visa World Card. Sie ist dauerhaft ohne Jahresgebühren und Du erhältst zusätzlich noch einen 100 Euro Shopping Gutschein, u.a. auch für Amazon.de Gutschein geschenkt! Mehr Infos dazu gibt es hier: www.tarifhaus.de.

23.11.2017

LTE Highspeed
Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G gesurft. Das ist deutlich schnelleres Internet im Vergleich zu einigen anderen Mobilfunk-Discountern.

Faire Datenautomatik (abwählbar)

Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, dann kann man mit der Datenautomatik automatisch mit Highspeed weitersurfen. Maximal drei Mal pro Monat wird das Datenvolumen um 250 MB für einen Preis von je 3,00 € erhöht. Danach wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt. Man wird jedes Mal über die Volumenerhöhung per SMS informiert. Die Datenautomatik ist immer voreingestellt.
Die Datenautomatik kann jederzeit abbestellt werden. Die Deaktivierung kann bequem online in dem Self-Service-Portal oder bei der Kundebetreuung des Netzbetreibers veranlasst werden. Ohne Datenautomatik wird eine Benachrichtigung per SMS versendet, sobald das Datenvolumen verbraucht ist. Die Surf-Geschwindigkeit wird bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf bis zu 32 kbit/s gedrosselt. Es entstehen keine weiteren Kosten.

LTE Highspeed
Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G gesurft. Das ist deutlich schnelleres Internet im Vergleich zu einigen anderen Mobilfunk-Discountern.

Mit Datenautomatik
Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, dann kann man mit der Datenautomatik automatisch mit Highspeed weitersurfen. Maximal drei Mal pro Monat wird das Datenvolumen um 250 MB für einen Preis von je 3,00 € erhöht. Danach wird die Surfgeschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt. Man wird jedes Mal über die Volumenerhöhung per SMS informiert. Die Datenautomatik ist immer voreingestellt.

Ohne Datenautomatik

LTE Highspeed 50 MBit/s - superschnell und superfair

Bei vielen Mobilfunk-Discountern gibt es nur langsame Tarife der alten Mobilfunkgeneration 3G. Außerdem wird bei vielen Anbietern nach Erreichen des Datenvolumens drastisch gedrosselt. Oder es greift die sündhaft teure Datenautomatik.

Nicht so bei uns!

Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G mit bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload gesurft.

Highspeed-Datenvolumen erreicht? Die Surf-Geschwindigkeit wird bei uns bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf faire bis zu 32 kbit/s gedrosselt. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden, zum Beispiel WhatsApp. Es gibt keine Datenautomatik und es entstehen keine weiteren Kosten.

LTE Highspeed - superschnell und superfair

Bei vielen Mobilfunk-Discountern gibt es nur langsame Tarife der alten Mobilfunkgeneration 3G. Außerdem wird bei vielen Anbietern nach Erreichen des Datenvolumens drastisch gedrosselt. Oder es greift die sündhaft teure Datenautomatik.

Nicht so bei uns!

Bei uns wird mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G mit bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload gesurft.

Wir wissen, dass es Angebote gibt, die eine höhere Maximalgeschwindigkeit kommunizieren (zum Beispiel 50 MBit/s). Darauf legen wir in unseren Angeboten keinen Wert! Warum? Eine höhere Datengeschwindigkeit bringt nahezu keine Vorteile für den Kunden. Ausführliche Informationen sind in unserem Blogartikel zu finden. Am wichtigsten ist, dass der Tarif LTE beinhaltet! Wichtig ist außerdem, dass ein faires Weitersurfen möglich ist, wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist - ohne teure Datenautomatik.

Highspeed-Datenvolumen erreicht? Im Gegensatz zu den meisten Angeboten von Wettbewerbern kann man bei uns immer noch mit einer brauchbaren Surf-Geschwindigkeit das mobile Internet nutzen. Bei uns wird nach Erreichen des Highspeed-Datenvolumens bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf sehr faire bis zu 64 kbit/s reduziert. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden, zum Beispiel WhatsApp oder E-Mails. Es gibt keine Datenautomatik und es entstehen keine weiteren Kosten.

FLAT telefonieren in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

Freiminuten gelten für alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

Minutenpreise gelten für alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

FLAT simsen in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern.

Im Tarif sind monatlich kostenlose SMS in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz) inkludiert. Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern.

Im Tarif sind monatlich kostenlose Minuten für Telefonie in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz) inkludiert. Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern.

Im Tarif ist ein monatlich kostenloses Kontingent an Inklusiv-Einheiten enthalten. Die Einheiten können beliebig zum Telefonieren oder für SMS verwendet werden. Telefonate und SMS gelten in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern.

Preise gelten für alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz). Ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

Telefonieren, Simsen und Surfen ist in der EU kostenlos. Das kostenlose EU Roaming gilt nur, wenn man sich mit dem Handy im EU-Ausland befindet.

Telefonate von Deutschland ins Ausland bleiben bei vielen Anbietern teuer.

Nicht so bei uns!

In unseren Alles-Drin-Tarifen haben wir das International Paket 100 kostenlos hineingepackt.

Das International Paket 100 enthält monatlich 100 Inklusiv-Minuten für Auslandstelefonie von Deutschland in viele Länder, darunter alle EU-Länder, USA, Türkei, Russland etc.

Die Inklusivminuten gelten für Standardgespräche (ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen) von Deutschland in die Mobilfunknetze und Festnetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färöer Inseln, Französisch Guayana, Gibraltar, Grönland, Guadeloupe, Island, Israel, Kosovo, La Réunion, Liechtenstein, Martinique, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine, USA (nur Festland), Vatikanstadt, Weißrussland und Kanada (ausgenommen Jungferninseln, Jordan Island, kanadisch-arktischer Archipel, Mayotte, Ceuta, Melilla). Minuten die über die Inklusiv-Einheiten hinausgehen werden nach den Standardpreisen abgerechnet und gibt es bereits ab 9 Cent.

Festnetz – Ortsrufnummer kostenlos dabei!

In dem Handytarif ist eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen kostenlos inkludiert. Unter dieser Festnetznummer ist man weltweit erreichbar. Eingehende und ausgehende Telefonate im Ausland fallen unter die gültigen Roaming-Gebühren. Voraussetzung: Eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich, die auf Verlangen nachgewiesen werden muss.

Eine bestehende Festnetznummer kann nachträglich auf den Tarif portiert werden. Weitere Infos dazu in unseren FAQs.

Das Endgerät kann als Hotspot verwendet werden.

Kostenlos im EU-Ausland und weiteren Ländern telefonieren und surfen!

Die folgenden Konditionen gelten nur bei Aufenthalt in den EU-Ländern (= EU Roaming) und weiteren Ländern (siehe unten):

EU Roaming betrifft nur die Handynutzung im EU Ausland. Auslandstelefonie von Deutschland ins Ausland bleibt bei den meisten Anbietern sehr teuer. Nicht so bei uns! Wir haben das Paket "International Paket 100" in unsere Tarife kostenlos hineingepackt. Damit sind 100 Minuten von Deutschland in das EU-Ausland, Türkei, Russland, USA, Kanada, Schweiz und weitere Länder inklusive.

Kostenlos im EU-Ausland und weiteren Ländern telefonieren und surfen ist bei uns mit der FLAT EU-Roaming inklusive.

Die folgenden Konditionen gelten nur bei Aufenthalt in den EU-Ländern und weiteren Ländern (siehe unten):

Multicard

Die Multicard ist kostenlos und bietet viele Vorteile. Eine Multicard ist eine zweite SIM-Karte, mit der alle Tarif-Vorteile flexibel auf mehreren Endgeräten nutzbar sind.

Das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich durch die zusätzlichen SIM-Karten nicht, sodass bei Erreichen des entsprechenden Datenvolumens durch Nutzung der SIM-Karten die Geschwindigkeit bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 32 kbit/s reduziert wird.

Die kostenlose Multicard wird zusammen mit der Haupt-SIM-Karte automatisch zugeschickt und auf der Handyrechnung zu 100% rabattiert.

Festnetz – Ortsrufnummer kostenlos dabei!

In dem Handytarif ist eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen kostenlos inkludiert. Unter dieser Festnetznummer ist man weltweit erreichbar. Eingehende und ausgehende Telefonate im Ausland fallen unter die gültigen Roaming-Gebühren. Voraussetzung: Eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich, die auf Verlangen nachgewiesen werden muss.

Eine bestehende Festnetznummer kann nachträglich auf den Tarif portiert werden. Weitere Infos dazu in unseren FAQs.

Multicard

Die Multicard ist kostenlos und bietet viele Vorteile. Eine Multicard ist eine zweite SIM-Karte, mit der alle Tarif-Vorteile flexibel auf mehreren Endgeräten nutzbar sind.

Das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich durch die zusätzlichen SIM-Karten nicht, sodass bei Erreichen des entsprechenden Datenvolumens durch Nutzung der SIM-Karten die Geschwindigkeit bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 32 kbit/s reduziert wird.

Die kostenlose Multicard wird zusammen mit der Haupt-SIM-Karte automatisch zugeschickt und auf der Handyrechnung zu 100% rabattiert.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife haben eine Mindestlaufzeit von nur 6 Monaten. Danach kann der Tarif jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife haben eine Mindestlaufzeit von nur 6 Monaten. Sie verlängert sich um jeweils 3 Monate, wenn sie nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt wird.

Super fair & flexibel:

Unsere Mobilfunktarife enthalten keine Mindestlaufzeit. Der Tarif kann jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden.

Top-Netzqualität – Nutze das größte Mobilfunknetz Deutschlands (nach Kundenanzahl)

Mit den Smartphone Tarifen von Tarifhaus telefoniert man mit Telefónica und damit im Mobilfunknetz mit den meisten Teilnehmern in Deutschland. Zwei Netze sind besser als eins: Das größte Handynetz Deutschlands kombiniert die Power von o2 und E-Plus und gehört zu den modernsten Mobilfunknetzen Europas.

Zukunftsfähige Tarife für Dein Smartphone – mit LTE 4G

Viele preisgünstige Angebote und Tarife bieten mit 3G nur die alte Mobilfunkgeneration. Bei uns surft man superschnell mit LTE-Highspeed in der neuesten Mobilfunkgeneration 4G und hat klaren Empfang. Auch in Zukunft investiert der größte Netzbetreiber Deutschlands in modernste Technologien und den Ausbau der LTE Abdeckung.

Original Netzbetreiber! Vorteile als direkter Kunde beim Netzbetreiber!

Tarifhaus - Hier sind Deine Tarife zuhause:

Tarifhaus AG
Georg-Brauchle-Ring 91
80992 München

Dein Vertragspartner für Mobilfunktarife:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

Vorteile im kostenlosen Tarifhaus CLUB:

CLUB Vorteile

Der kostenlose Tarifhaus CLUB ist eine Tarife-Community. Er bietet zahlreiche Vorteile, u.a. limitierte Aktionsangebote und man kann an wechselnden Produkttests teilnehmen. Wir informieren über Neuigkeiten zu Tarifen, Sonderaktionen und weiteren CLUB - Vorteilen. Außerdem können Bestell- und Lieferstatus eingesehen, sowie Bestellungen verwaltet werden. Sicher ist: Der Tarifhaus CLUB ist in jedem Fall kostenlos.

Exklusiver CLUB Zugang

Die Tarifhaus CLUB Aktionen und Produkttests gibt es nur in limitierter Anzahl. Eine Registrierung ist nur auf Einladung oder bei erfolgreicher Bestellung möglich.

Für den Vertragsabschluss muss zunächst immer eine natürliche Person angegeben werden (z.B. Geschäftsführer oder Firmeninhaber). Als IBAN kann direkt die IBAN der Firma angegeben werden. Nach Aktivierung der SIM-Karte können im Self-Service-Portal des Anbieters mit wenigen Klicks die Rechnungsadresse und Firmendaten erfasst werden.

Für den Vertragsabschluss muss zunächst immer eine natürliche Person angegeben werden (z.B. Geschäftsführer oder Firmeninhaber). Nach Erhalt der ersten Rechnung können im Self-Service-Portal des Netzbetreibers mit wenigen Klicks die Rechnungsadresse und Firmendaten erfasst werden.

Wenn die Lieferung an eine andere Adresse als die oben angegebene erfolgen soll, gib die abweichende Lieferanschrift hier ein.

Die Rufnummer kann sofort mitgenommen werden, auch wenn der bisherige Vertrag noch läuft. Die Portierung der Rufnummer dauert ca. 8 Werktage.

Unbegrenzt + kostenlos WhatsApp und E-Mails versenden! Auch wenn das Highspeed-Datenvolumen verbraucht ist. Die Surf-Geschwindigkeit wird bei uns bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums auf faire bis zu 64 kbit/s gedrosselt. Damit können viele Anwendungen im Internet immer noch genutzt werden. Es gibt keine Datenautomatik und es entstehen keine weiteren Kosten.

Bei Rufnummernmitnahme von Fremdanbietern gibt es 25 € Bonus, diese werden auf 10 Monate verteilt auf der Handyrechnung gutgeschrieben (10 mal 2,50 €).

Wer zählt als Fremdanbieter? Oft haben Anbieter unterschiedliche Marken. Bei Tarifhaus sind Sie Kunde des Mobilfunknetzbetreibers Telefónica. Telefónica ist nach Zusammenschluss von o2 und E-Plus der größte Netzbetreiber in Deutschland. Haben Sie also beispielsweise einen Handytarif von o2, Blau, Simyo, BASE oder E-Plus, dann kann kein Rufnummernmitnahme Bonus ausbezahlt werden.

Der Tarifhaus CLUB ist ein kostenloser Service.

Im Tarifhaus CLUB kann man Tarife hinterlegen (manuell oder automatisch anhand eines Konto-Checks). Außerdem kann man sich mit anderen Tarifhaus CLUB Mitgliedern vernetzen und weitere Mitglieder einladen.

Wir informieren regelmäßig über Produkte, Tarifangebote und Vorteilsaktionen der Tarifhaus AG, Tarifhaus Online GmbH und weitere Partner mit passend zugeschnittenen Tarifangeboten.

Der Tarifhaus CLUB ist kostenlos und man kann sich jederzeit wieder abmelden.

Die Rufnummer kann zum Vertragsende des jetzigen / alten Vertrags mitgenommen werden. Die Portierung der Rufnummer dauert ca. 8 Werktage.

Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt Rufnummernmitnahme

Top-Netzqualität – Tarif im größten Mobilfunknetz Deutschlands (nach Kundenanzahl).

Beste D-Netz Qualität. Tarif im original Telekom Netz.

Beste D-Netz-Qualität. Tarif im original Vodafone Netz.

Der Tarifhaus CLUB ist ein kostenloser Service.

Im Tarifhaus CLUB kann man Tarife hinterlegen (manuell oder automatisch anhand eines Konto-Checks). Außerdem kann man sich mit anderen Tarifhaus CLUB Mitgliedern vernetzen und weitere Mitglieder einladen.

Wir informieren regelmäßig über Produkte, Tarifangebote und Vorteilsaktionen der Tarifhaus AG, Tarifhaus Online GmbH und weitere Partner mit passend zugeschnittenen Tarifangeboten.

Der Tarifhaus CLUB ist kostenlos und man kann sich jederzeit wieder abmelden.

Die Rufnummer kann zum Vertragsende des jetzigen / alten Vertrags mitgenommen werden. Die Portierung der Rufnummer dauert ca. 8 Werktage.

Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt Rufnummernmitnahme